schwarzekunst

tiegel blinken pegel sinken
wohin weist der teufelsschweif
zauberspruch ist aufgerufen
never catch a falling knife

diagramm zu diamanten
wer gibt frisches kapital
pack kriegt einen nachschub ratten
tanzen soll der hexenball

alle pakte und kontrakte
solve ut coagula
aktienbasket assetklasse
suchen ihren morningstar

flüssige kristalle flackern
aus dem athanor der gier
wer gewinnen will der hörnt sich
auf die stirn das große tier

bullenblut in rotem sulphur
lasset satans samen kochen
bis der wurf von seinesgleichen
aus dem destillat gekrochen

schmelze will noch restrendite
aus dem x-ten chromosomen
kerzenchart wirft schwarze schatten
fixing für ein böses omen

 

„schwarzekunst“ ist erstveröffentlicht in:
Boris Preckwitz, szene.leben – poems und Performance, Passagen Verlag, Wien, 2009, S. 70
ISBN: 978-3-85165-907-8