Recht schaffen

Die Landfriedensbrüche der Grenzverletzer
sind zu ahnden.
Und die Rechtsbrüche derer, die in Mittäterschaft
das Unrechtmäßige einklagbar machen
und dem Verbrechen Verbleibsrecht verschaffen,
sind von der Rechtsprechung zu belangen
und haben die Strafe
auch zu erhalten.

Anderenfalls erkenne man
den Rechtsstaat nicht mehr an.