Psalm am Wahlsonntag

Groß ist die Zahl der falschen Kanzelschranzen, und feiern allerorten ihre Hoffart. Noch glauben sie, Anspruch auf eure Opfer zu […]

Lakonische Verse

Der Staat mache kunstfähig, schrieb ein neuerer Dichter. Betrachten wir aber Terpander, der aus Gesang Gesetz werden ließ,

sinistrismus

die entwertung der werte bringt das zersetzen. die zerwertung der werte bringt das entsetzen.

Heilige Lanze

Nur wer den Geist hat, ein Jahrtausend seiner Geschichte zu bekunden, hat auch die Weisheit, ein Jahrhundert der Zeit voraus […]

dauerlicher fall

der  bedauerliche  einzelfall der  bedauerliche  einzelfall der  bedauerliche  einzelfall der  bedauerliche  einzelfall der  bedauerliche  einzelfall der  bedauerliche

Meinungsrobot M.

Ihr Wir schaffen das (die leere Phrase) würde sie so nicht mehr wiederholen, paspelt die Kanzlermadame. Das kommt ja noch […]

Ideokraten ( # Leo )

Lasst sie nur predigen von gestrigen Lemuren, lasst sie nur predigen. Ihr ganzer Sonntagsstaat samt Kanzel und Altar, in Amt […]

Zeiten in Wort und Bild

Von der neuen Deutschlandpartei werde schon bald keine Rede mehr sein, befanden die Zeitungen – das Gegenteil trat ein. Keinesfalls […]

Prahlwogramm

Allen alles! Beamtung vergesellschaften jetzt! Deshalb auch Staat für die Durchbrüsche zwüchen den Lücken. Deshalb auch Freibeträge nur

Martial an Pasquillo

Nur die Farben wechseln auf Angelas ollem Klamottschnitt. Hinten füllt Sitzfleisch den Schnitt. Nichts die Raute im Schritt.

Waldgang ( # Jünger )

„Dem Machtkampf geht der Bilderabgleich und Bildersturz voraus. Das ist der Grund, aus dem wir auf die Dichter angewiesen sind. […]

Gefahrenlage

Fremdem tut man keinen Gefallen, es für das Eigene zu halten. Man bringt das Eigene in Gefahr, es Fremdem gleichzusetzen. […]

fehlerkomplex

nach dem fehler zieht der fehler den fehler nach sich nach dem fehler zieht dem fehler der fehler nach den […]

Hoheitszeichen

„Ein iegelich rich, daz in yme selbir zurdeilit ist, daz wird zurstorit; wan sine fursten sint wordin der diebe gesellin.“ […]

Ektenie für das Kreuz

Dem Glockenton des Romanos Melodos – werft den Islam. Dem neuen Rom und dem brausenden Feuer der Dromonen – werft den Islam. Werft […]

Witwe, Deutschland

Fremdes Volk. Menschenknäuel auf den Bahnhofsplätzen. Fremdes Volk auf den Knäueln der Rolltreppen, in den Fußgängerzonen

grün vor angst

das also die grüne geschäftsgrundlage: angst. entstanden aus bangen haben die kader der angstzwanghaften das angstmachen zu ihrer sache gemacht. […]

Falscher Kunstgriff

Dass wüsste er aber, dass Zündeln unter Strafe stünde, sagte der Hofnarr, als er den Thron anzündete. Im Sinn der […]

Grüne Parteikirche EKD

Da die Evangelische Kirche sich derzeit als penetrante Untertanin und unter Missbrauch von Steuergeldern in eine politische Partei verwandelt

Kaputtverschulden

Für solcherlei Kurzschluss, den Knall aus dem eigenen Sicherungskasten für einen Geistesblitz zu halten, waren Sozen schon immer geschaffen. Schluss […]

Rights of Men (# Burke)

„The pretended rights of these theorists are all extremes; and in proportion as they are metaphysically true, they are morally […]

Domverdunklung

In dem irrigen Glauben, es müsse der Christenmensch seine Freiheit verleugnen für ein Parteibuch, knipsen hörige Heilsanbeter

wir – das volk

dann aber setzen sich menschen in marsch. in ihnen brennt eine helle flamme, und sie werden sagen: fragt nicht, was […]

Recht schaffen

Die Landfriedensbrüche der Grenzverletzer sind zu ahnden. Und die Rechtsbrüche derer, die in Mittäterschaft das Unrechtmäßige einklagbar machen

Presselügner

Wer Teile der Wahrheit verschweigt, wer schreibt dass etwas vorbei sei, das eben erst am Anfang steht, wer Vermeintliches als […]

So gut, so übel

„Und es mag am deutschen Wesen Einmal noch die Welt genesen.“ (Emanuel Geibel, Deutschlands Beruf, 1861) Jenen, die predigen, Deutschland […]

Vom Gang der Geschichte

Seit der Sozialismus verbreitet, dass ein Gesetz der Geschichte auf Seiten seiner Partei sei, sind seine Staaten gescheitert. Daraus sind […]

Wer hetzt?

Der Vorwurf der Volksverhetzung deckt derzeit anscheinend die Hetze gegen das Volk. Der Gesetzgeber schaffe hier Klarheit.

täterschutz

losgelassen aus ihren zellen und gummikabinen ein schmieriges quotenfutter, per sofort-kontaktruf herbei gescriptet aus den verliesen

Die Laberalen

Wir haben verstanden, plappern die Laberalen, verstanden die Watsche, die Wahlklatsche, labern die Knallchargen von der Beletage des anstrengungslosen

bunte vielfalt des verbrechens

frauenhandel      aus      der       vielfalt drogenhandel      aus      der      vielfalt falschaussage        aus     der     vielfalt ladendiebstahl       aus      der    vielfalt […]

Militanz der Mitte IV

Am Vorabend stehen wir, wissend: Zu geben ist nichts mehr auf all die Beschwichtigungen, die falschen Vorhersagen, falschen Versprechen in […]

Stimmrecht

Es reicht nicht, die Welt zu kennen – denn eine Partei dieses Landes hat dessen Menschen zu kennen. Es passt […]

Hypermoral ( # Gehlen )

Gutfühlen ist am Ende die neue Irrfühligkeit. Gutdünken ist am Ende die neue Dünkeltümelei. Gutmütigkeit ist am Ende die neue […]

diktaturen

der erste sprengt wahlen mit waffen der zweite dient blind der partei der dritte sieht nur seine arbeit der vierte […]

Sozen-Song

Sie machten aller Welt auf Pazifisten, da brauchten Zar und Kaiser Geld für Krieg. Um Arbeiter zum Abschuss aufzurüsten, gewährten sie Kredit. Sie […]

Rozalia Luksenburg

Eine Jüdin aus Polen. Vorkämpferin deutscher Arbeiter, versuchte sich Einheitsparteidichter Brecht an sozialistischer Seligspreche.

Grüner Ungeist

Huschen Schwule durch die Schule, – Schluss mit Mamapapamuff! Sutsche will es das Gebuhle, Buben kommt, wir spielen Puff! Rund […]

Merkel muss weg

Wir schaffen das, schwafelte die Kanzlermadame. Sie hat es geschafft, das Land zu spalten, sie hat es geschafft, einen Erdteil zu spalten. Sie […]

pink&silver

friede, freude, federboa, luft und liebe für den schwanz, auf den trucks tobt queer-samoa, titten wippen sich in trance: hü […]

Standortfrage

Es ist so eine Sache mit dem Standort. Oft heißt es, das sei eine Standortfrage – man dürfe dem Standort nicht […]

marx/markets

den menschen in der masse schaffen den menschen ohne klasse schaffen den menschen ohne rasse schaffen den menschen ins geschaffe […]

Ballade vom Hussitenzug

Und es geschah an jenem Julitag im Jahr des Herren Vierzehnhundertzwanzig, dass im vereinten Freiheitskampf zu Prag zusammen stand das Volk

Blickwechsel

Der Blick aus der Gegenwart darf nicht dazu führen, die Vergangenheit fehl zu deuten. Der Blick auf die Vergangenheit darf […]

wort des jahres

kein wort ist ein unwort. ein unwort wäre ein wort, das in der sprache nicht vorkommt. selbst das wort unwort […]

Kopflos

Wenn jemand wegen des Islam Bedenken habe, pampte die Kanzlermadame, soll er doch in die Kirche gehen. So eine soll […]

Sachbezug nach Richtlinie 12.1

„In der Berichterstattung über Straftaten wird die Zugehörigkeit der Verdächtigen oder Täter zu religiösen, ethnischen oder andere Minderheiten nur dann […]

Spendiergriechen

Den Banken, denen stopft man die Kasse! – rast der Syntagmaplatz. Aber wie das, wem hatten die Banken das Geld […]

Grenzen setzen

Wie es angemessen ist, dem Menschen Grenzen zu setzen – wie es schicklich ist, in der Gesellschaft Grenzen zu setzen […]

bourgeoise algorithmen

sie prokeln verbissen an luxusprofilen, von selbstbesorgtheit die pixel entstellt, und pimpen sich exoskelette zu stilen, und pflegen ein sexleben gegen […]

Nicht ihr Land

… dann sei das nicht ihr Land, haspelte die Kanzlermadame, nachdem sie wenig anderes getan, als Schaden auf das Land zu […]

sagen dürfen

vielmehr geht es um das, was gesagt werden muss. was sagt werden muss, darf gesagt sein, soll gesagt sein, gehört […]

Erhalter statt Spalter

Die ihre Heimat zu erhalten trachten, sind nicht die Spalter. Das Land spalten jene, die Anlass zur Spaltung ins Land wandern lassen.

feminihilismus

wir haben abgetrieben, gifteten die freundinnen des fötentötens. wir haben die erde von unseren kindern nur geborgt, brüsten sich kinderlose. […]

geschlossene abteilung

jedes antiklischee ist ein abklatschklischee jedes abklatschklischee ist ein rollenklischee jedes rollenklischee ist ein genderklischee jedes

Nerobefehl

Tausend mal Tausend Meter vor Ende die letzte Kampfkraft verbrannt Hundert mal Tausend Meter vor Ende den letzten Odem bepsalmt […]

klug statt bunt

bunt statt braun ist gut gemeint, und kurz gedacht. der punkt ist aber: klug statt braun ! und in dem […]

Afrikas Schande

Die ersten, die Menschenjagd machten auf Schwarze, waren die Schwarzen. Und das sind des schwarzen Mannes Namen der Schande: Amin, […]

haram

bring back our girls bring back our towns bring back our limbs bring back our books bring back our songs bring […]

Sozialislamismus

der islamismus habe ja nichts zu tun mit dem islam. der hassprediger habe gar nichts zu tun mit dem hass. […]

Diversity Management

Die Assyrer, gefürchtet für ihr Vernichtungswerk an Städten und Menschen, siedelten Stämme um, wohl wissend dass Zwang den Widerstand bricht. […]

Linke

Mit Mandaten kam das Alter, auf Raten kam die Umgangsform. Herr Radler wurde Fahrzeughalter und hielt sich an die Abgasnorm. […]

Society

Ruhe macht reich auf der feinen Gesellschaftsinsel hat sich die Weltläufigkeit bis Home&Garden durchgeschlagen und aufgetakelt

Daueralarm

Also das ist mit uns nicht zu machen! Baut Barrikaden – trommelt das Jammerkartell zusammen! VIVAT das große Gegrabsche, das […]

Spindoctor

Hochkant die Stadt im harten Licht Berlin: vom Krisendeal zum Zielgefühl auf Zukunft projektiert, die von sich Reden schwingt in […]

Zeitigung

Vor Jahrtausenden gefertigt wurden die Horte und Klingen, die wir aus unserer Erde bergen. Und noch in Tausenden Jahren werden zu […]

schwarzekunst

tiegel blinken pegel sinken wohin weist der teufelsschweif zauberspruch ist aufgerufen never catch a falling knife diagramm zu diamanten wer […]

fallujah desastres

guerillaszenen nach goya 1 was das kriegsrecht nicht vorsieht, das regeln private sicherheitsdienste, ein einziges mal verliert hightech gegen steinigung, […]